Peters Quasselhaus

Plaudern, quasseln und diskutieren.Ohne Stress und Streit.
 
StartseitePortalKalenderFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Tomaten-Eier-Pfanne - oder Falscher Bregen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Python
Katzendompteur
Katzendompteur
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 07.07.12
Alter : 78
Ort : Königs Wusterhausen

BeitragThema: Tomaten-Eier-Pfanne - oder Falscher Bregen   Mi 11 Jul 2012 - 12:07

Tomaten-Eier-Pfanne – Falscher Bregen oder auch "Karo einfach"

75 g Speck
2 gr. Zwiebeln
6 Eier
1 Pack Passierte Tomaten (500 g)
2 EL Reibekäse (Gauda)
Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika

Zubereitung:
Speck und Zwiebeln feinwürflig schneiden. Den Speck in einer Pfanne ausbraten und darin die Zwiebeln leicht anrösten.

Die Eier aufschlagen und in einem Gefäß mit Salz und Pfeffer würzen und dann in die Pfanne geben. Noch bevor die Ei-Masse richtig stocken kann, die Passierten Tomaten zugießen.

Nun alles gut durchrühren und etwas köcheln lassen. Die Masse darf nicht suppig bleiben.
Zum Schluß noch reichlich Edelsüß-Paprika und Reibekäse (Gauda) unterrühren.

Dazu essen wir Salzkartoffeln oder Vollkornbrot.
Nach oben Nach unten
 
Tomaten-Eier-Pfanne - oder Falscher Bregen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tomaten-Eier-Pfanne - oder Falscher Bregen
» Spiel zwischen Kugelkopf und Pfanne
» ZT 303 kaufen oder nicht?
» Falscher Poststempel - Datum?
» Tamiya oder Revell???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Peters Quasselhaus :: Essen und Trinken :: Rezepte und Haushaltstipps+Tagesrezept-
Gehe zu: